admin

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Belgischer Abend #191
    admin
    Verwalter

    Valeska: Ich habe jetzt noch einmal nachgeschaut, was es in Belgien für Spezialitäten gibt. Die Idee mit der Schokolade kam ja jetzt vor allem wegen der weltberühmten belgischen Pralinen auf. Bliebe man jetzt beim Belgischen Abend, könnte man auch eine Art kleines Buffet mit unterschiedlichen Dingen anbieten. So zum Beispiel einige Waffeln und Pralinen und dazu beispielsweise Reisfladen oder diesen Lütticher Salat. Beides kann man gut am Vortag oder am Nachmittag vorbereiten, da es alles kalt zu genießen ist. Belgischer Käse ist ja auch noch recht bekannt, also könnte man sich auch da noch etwas überlegen.

    als Antwort auf: Dreieckskneipe mit BSE und AltHeidelbergerinnen #190
    admin
    Verwalter

    Monia: Zum Termin der Ankneipe wollt ich noch sagen, dass ich mal vermuten würde, dass an dem WE Zeugnisvergabe ist… da bin ich dann Samstags aufm Ball 😉

    als Antwort auf: Keilzeit WS 13/14 #180
    admin
    Verwalter

    Madita: Ich wäre dafür, die Magistra auch mit auf die Homepage unter Kontakte zu schreiben, wenn eine eigene Mail-Adresse eingerichtet wird.

    als Antwort auf: Dreieckskneipe mit BSE und AltHeidelbergerinnen #177
    admin
    Verwalter

    Carina:
    bisherige Eckpunkte

    -Ich habe dazu ein neues Forum auf der AVO Seite aufgemacht
    – Maren hat zugestimmt erst einmal eine Anfrage zu starten und zu organisieren
    Bis jetzt stehen folgene Eckpunkte fest (Rücksprache mit Adeline und Maren)
    – erst einmal anfrage
    – Kneipe soll innerhalb eines Jahres stattfinden
    – nicht im Klausurzeitraum und nicht zu den Zeiten wo wir eine Veranstaltung haben
    – optiumum wäre zur Ankneipe (nicht zwingend)

    als Antwort auf: Belgischer Abend #175
    admin
    Verwalter

    Carina >> Also ich habe „grade“ mit Adeline geredet und wir bleiben erstmal bei der bezeichnung „Belgischer Abend“.

    als Antwort auf: Belgischer Abend #174
    admin
    Verwalter

    Adeline: Soweit ich das erkenne ist der Knackpunkt bei den Belgischen Waffeln, dass es dicke Waffeln sind. Das ist mit meinem Waffeleisen kein Problem. Allerdings kann man damit immer nur 2 Waffeln gleichzeitig machen, ein zweites Eisen wäre also nicht das schlechtest.

    Um auf den Punkt zu kommen sowohl ein Belgischer Abend als auch ein Schokofondueabend sind realisierbar. Wichtig ist es sich jetzt für eins davon zu entscheiden, damit wir das Semesterprogramm fertig machen können. Details können dann auf den Conventen besprochen werden.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)